Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Arbeitsgruppe Zahlentheorie und Algebraische Geometrie

Sekretariat
Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Zimmer 1.027

Adresse
Englerstraße 2, 76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo - Fr, 9.15 - 11.45

Tel.: 0721 608 43041

Fax.: 0721 608 44244

Lineare Algebra und Analytische Geometrie I (Wintersemester 2006/07)

Dozent: Prof. Dr. Frank Herrlich, Dr. Hendrik Kasten
Veranstaltungen: Vorlesung (1007), Übung (1008)
Semesterwochenstunden: 4+2
Hörerkreis: Mathematik, Physik (1. Semester)

Dies ist eine der beiden mathematischen Grundvorlesungen im ersten Semester.


Seit Montag, den 5. März, sind in Zimmer 308 des Fakultätsgebäudes Mathematik die
Übungsscheine erhältlich. Den Schein erhält, wer im Laufe des Semesters 90 Punkte (oder mehr) angesammelt hat.

Termine
Vorlesung: Mittwoch 8:00-9:30 HMO Beginn: 25.10.2006, Ende: 16.2.2007
Freitag 8:00-9:30 HMO
Übung: Montag 15:45-17:15 HMO Beginn: 30.10.2006, Ende: 12.2.2007
Dozenten
Dozent Prof. Dr. Frank Herrlich
Sprechstunde: Fr, 14.00 - 15.00 Uhr
Zimmer 1.030 Kollegiengebäude Mathematik (20.30)
Email: herrlich@kit.edu
Übungsleiter Dr. Hendrik Kasten
Sprechstunde:
Zimmer Allianz-Gebäude (05.20)
Email: kasten@mathi.uni-heidelberg.de

Inhalt

Diese Vorlesung führt in die Grundbegriffe der Linearen Algebra ein. Dazu gehören Gruppen, Ringe und Körper als algebraisches Rückgrat, und anschließend Vektorräume, Lineare Abbildungen, Determinanten, Eigenwerte uind Normalformen.
Die Vorlesung findet parallel zur Vorlesung "Lineare Algebra für die Fachrichtung Informatik" von Dr. Stefan Kühnlein statt.

Übung und Tutorien

Zur Vorlesung wird eine Hörsaalübung angeboten, in der die Übungsblätter besprochen werden.

Die Übungsblätter und anderes zusätzliches Material zur Vorlesung erhalten Sie auf einer eigenen Seite.
Dort finden Sie zum Beispiel ein Merkblatt zur Vorlesung und eine Liste mit den aktuellen Tutorienterminen.

Außerdem finden sich dort mittlerweile Aufschriebe zur RSA-Kryptograpgie und zur linearen Codierungstheorie.



Prüfung

Die Lineare Algebra I wird gemeinsam mit Lineare Algebra II in einer Klausur geprüft. Die nächsten zwei Prüfungstermine sind der 13.03.2007 und der 18.09.2007, jeweils von 8.00 bis 10.00 Uhr und von 11.00 bis 13.00 Uhr (Klausur für alle Mathematikstudiengänge, willige Physiker und ebensolche Informatiker).

Literaturhinweise

Zur Vorlesung wird ein Skriptum angeboten. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an Lehrbüchern, von denen einige hier genannt seien:

  • Bosch, Siegfried: Lineare Algebra (Springer, 2006). Dieses Buch entspricht von seiner Anlage her am ehesten der Vorlesung.
  • Bröcker, Theodor: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Birkhäuser, 2003). Das ist stärker an topologischen Fragestellungen orientiert.
  • Fischer, Gerd: Lineare Algebra (Vieweg) Ein sehr bewährtes Buch
  • Koecher, Max: Lineare Algebra und Analytische Geometrie (Springer). Hier finden sich viele historische Anmerkungen, die die Entwicklung der Linearen Algebra motivieren.
  • Pareigis, Bruno: Lineare Algebra für Informatiker (Springer). Hier finden Sie zusätzlich zur Linearen Algebra auch Grundbegriffe der diskreten Mathematik.